1. Home
  2. ...
  3. Pressemitteilungen
  4. Unilever investiert in Standort Thayngen

Unilever investiert in Standort Thayngen

Thayngen - Investitionsvolumen von über einer Million Franken

Unilever, einer der weltweit führenden Hersteller von Konsumgütern mit Marken wie Knorr, Lipton, Dove, Axe oder Omo baut am Schweizer Hauptsitz in Thayngen ein neues ‘Chefmanship & Conference Centre‘. Das länderübergreifende Kompetenzzentrum mit modernster Küchen- und Konferenzinfrastruktur steht den Profi-Köchen der auf Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung ausgerichteten Unilever Food Solutions-Einheit ab Herbst 2013 zur Verfügung. Am Standort Thayngen bündelt Unilever damit die über 100-jährige Produktionstradition von Knorr mit der Expertise der Marketing- und Verkaufsorganisationen für den Detailhandel sowie den Profi-Kochbereich.

Unilever Food Solutions zählt in der Schweiz mit Marken wie Sais oder Knorr zu den führenden Lösungsanbietern in der Gastronomie und der Gemeinschaftsverpflegung. Das im Herbst 2013 schlüsselfertige ‘Chefmanship & Conference Centre‘ in Thayngen ist auf eine enge Zusammenarbeit zwischen Profi-Köchen,Kunden und Entwicklern ausgerichtet. Im Fokus steht dabei die Verknüpfung von Produkten, dem Wissen über deren täglichen Einsatz in der professionellen Küche sowie ein Bündel an Serviceleistungen und Ideen.

Komplettes Ausbildungs- und Konferenzangebot

Um die unterschiedlichen Anforderungen im Alltag von Profi-Köchen besser abbilden zu können, umfasst das Gebäudekonzept spezialisierte Küchen für verschiedene Einsatzbereiche sowie angegliederte Räume für Workshops. Kernstück ist ein grosser Kochstern, an dem bis zu 18 Teilnehmende gleichzeitig arbeiten, das Gelernte vertiefen und im Austausch mit dem Trainer stehen können. Zusätzlich gibt es modulare Räumlichkeiten, was insgesamt komplette Ausbildungseinheiten in Kombination von Praxis und Theorie erlaubt.

Campus-Gedanke

Für die Realisierung des ‘Chefmanship & Conference Centre‘investiert Unilever über eine Million Franken am Schweizer Hauptsitz. Nebst dem für Profi-Köche ausgelegten Hauptbereich bieten die modernen Meeting-Einrichtungen auch Platz für interne und externe Veranstaltungen.

An die Idee eines Campus angelehnt, vereint Unilever am Standort Thaygnen damit drei Einheiten. Einerseits die im Jahre 1907 am Ursprung von Unilever Schweiz stehende Knorr-Fabrik. Hier werden rund 90 Prozent des in der Schweiz vertriebenen Sortiments der Kernmarke Knorr nach lokalen Rezepturen exklusiv für den Schweizer Markt hergestellt. Andererseits die auf den Detailhandel und Ausser-Haus-Bereich spezialisierte Marketing- und Verkaufsorganisation sowie Unilever Food Solutions, zuständig für den Bereich Grossverbraucher.

Für Rückfragen:

Unilever Schweiz GmbH
Bahnhofstrasse 19
8240 Thayngen

+41 (0)52 645 61 31
mediarelations.ch@unilever.com

Mehr zu den Themen:
Nach oben

FOLGEN SIE UNS

Auf unseren Kanälen in den sozialen Netzwerken halten wir Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden.

KONTAKT

Wir freuen uns über Ihre Meinungen, Anregungen und helfen gerne bei Fragen.

Kontakt