Toggle Suche

  1. Home
  2. ...
  3. Pressemitteilungen
  4. Unilever stärkt den Standort Schaffhausen

Unilever stärkt den Standort Schaffhausen

Schaffhausen - Unilever eröffnet neue Räumlichkeiten

Unilever baut seine Präsenz in Schaffhausen aus und ergänzt die bestehende Organisation um das Supply-Chain-Management für den amerikanischen Kontinent. Angesiedelt im neuen Diana Bürokomplex wird die vergrösserte Organisation bis Ende des Jahres mit insgesamt rund 400 Mitarbeitenden operativ sein.

Kernelement für die von Unilever angestrebte Verdoppelung der Unternehmensgrösse bei gleichzeitiger Reduktion der Umwelteinflüsse ist eine effiziente, global ausgerichtete und wettbewerbsfähige integrierte Lieferkette. Mit der Konsolidierung der amerikanischen Supply-Chain-Organisation in Schaffhausen erreicht Unilever einen wichtigen Meilenstein auf diesem Weg.

Nachdem Unilever die für die Lieferkette in Europa zuständige Organisation bereits 2006 erfolgreich im Kanton Schaffhausen angesiedelt hat, schafft dieser nächste Schritt die Voraussetzung, um Kunden Produkte noch schneller in bester Qualität sowie zu niedrigeren Gesamtkosten zur Verfügung zu stellen. Gleichzeitig schafft die Bündelung an einem Standort auch operative Vorteile so etwa in Bezug auf die Lagerbewirtschaftung, die Logistikprozesse oder die Steuerung der Produktionsstätten.

Indem die für Europa sowie den Amerikanischen Kontinent zuständigen Zentralen neu an einem Standort vereint sind, lassen sich aber auch interne Prozesse sowie der Austausch von Expertise und bewährten Vorgehensweisen besser nutzen. Im Herzen Europas gelegen, hat sich der Schweizer Standort aufgrund seiner unmittelbaren Nähe zu wichtigen Unternehmens- und Innovationszentren als äusserst attraktiv erwiesen.

Zu den rund 300 bestehenden Mitarbeitenden im ’Landhaus’ in Schaffhausen, plant Unilever bis Ende Jahr etwa 100 weitere Mitarbeitende im nebenan gelegenen Diana-Gebäude zu beschäftigen.

Für Rückfragen:

Unilever Schweiz GmbH
Bahnhofstrasse 19
8240 Thayngen

+41 (0)52 645 61 31
mediarelations.ch@unilever.com

Mehr zu den Themen:
Nach oben