Weiter zu Inhalt

Mehr als nur Zahlen – der Unilever Annual Report 2021

Veröffentlicht:

Durchschnittliche Lesedauer: 2 Minuten

Was Unilever 2021 erreicht hat

Frau mit Tablet kontrolliert Daten

Auch im Geschäftsjahr 2021 war es Unilevers Ziel Nachhaltigkeit alltäglich zu machen und zu beweisen, dass durch Purpose und zukunftsorientiertes Handeln herausragende wirtschaftliche Ergebnisse geliefert werden können. Der aktuelle Annual Report gibt detailliert Auskunft über die Zielsetzung, Strategie, Aktionen und Ergebnisse des letzten Jahres.

Jeden Tag werden in über 190 Ländern Unilever-Produkte von rund 3,4 Milliarden Menschen genutzt. Mit seinen mehr als 148.000 Mitarbeitenden erzielte das Unternehmen 2021 einen Umsatz von 52,4 Milliarden Euro. Über 400 Marken im Bereich Lebensmittel, Körperpflegeprodukte, Waschmittel und Haushaltsreiniger arbeiten täglich daran exzellente Produkte anzubieten, die nicht nur qualitativ hochwertig sind, sondern auch die Umwelt schonen. Unter Berücksichtigung des eigenen Nachhaltigkeitsstrategie werden Entscheidungen sorgsam getroffen, um das bestmögliche Ergebnis für Mensch und Planet zu erzielen.

Power by the people

Unilever ist stolz auf seine Mitarbeitenden und ihre Vielfalt. Diversität und Inklusion sind fest in der Strategie verankert und helfen dabei, Chancengleichheit im Unternehmen voranzutreiben. So wurde weltweit ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis im Management erreicht.

Neben diesen ansehnlichen Ergebnissen gibt es weitere positive Entwicklungen. Im Vergleich zum Jahr 2015 konnten rund 64 Prozent der Treibhausgas-Emissionen (Scope 1 und 2) reduziert werden. Mehr als die Hälfte der Plastikverpackungen sind bereits wiederverwendbar, recycelbar und kompostierbar.

Auch in den kommenden Jahren wird Unilever seine ambitionierten Ziele weiterverfolgen. Mit der Reichweite, den Fähigkeiten und dem Willen kann das Unternehmen einen echten, positiven und bleibenden Wandel für Umwelt und Gesellschaft herbeiführen.

Nach oben