Natriumhypochlorit

Mit unseren Marken halten Sie Ihr Zuhause und Ihren Arbeitsplatz sauber, frisch und keimfrei. Seit Jahrzehnten setzen wir Natriumhypochlorit in unseren Haushaltsprodukten ein, da es ein starkes und schnell wirkendes Desinfektionsmittel ist, das eine Vielzahl von Mikroorganismen wie Bakterien und Viren bekämpft.

boy washing hands at sink

Natriumhypochlorit ist ein aktiver Wirkstoff in den meisten Bleichmitteln im Haushalt. Auch in sehr niedrigen Konzentrationen bekämpft es Keime und eignet sich hervorragend zur Beseitigung von Flecken und unangenehmen Gerüchen. Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass es bei Verwendung, wie auf dem Produktetikett angegeben, sicher ist. Da Bleichmittel fast vollständig in Salz und Wasser zerfällt, ist es außerdem kein Problem, wenn es den Abfluss hinuntergespült wird.

Antworten auf Ihre Fragen

Warum verwendet Unilever Natriumhypochlorit?

Wir verwenden Natriumhypochlorit, weil es eine sehr effektive Möglichkeit ist, eine breite Palette an schädlichen Mikroorganismen wie Bakterien, Viren und Pilzen zu zerstören. Es wirkt auch in sehr niedrigen Konzentrationen, weshalb es häufig verwendet wird, um Trinkwasser zu reinigen und Schwimmbäder hygienisch zu halten.

Ist Natriumhypochlorit sicher?

Ja, wenn es wie auf dem Produktetikett angegeben verwendet wird. Bei falscher Anwendung, vor allem unverdünnt, kann Natriumhypochlorit Haut- und Augenreizungen verursachen. Deswegen sind umsichtige Lagerung und sorgfältige Verwendung von Bleichmitteln so wichtig. Haut- und Augenkontakt sollten – wie auf dem Produktetikett beschrieben – vermieden werden. Ebenfalls wichtig ist es, Bleichmittel nicht mit Ammoniak, Säuren oder anderen Reinigungsmitteln zu mischen. Das Mischen von Bleichmitteln mit anderen herkömmlichen Reinigungsmitteln kann schwere Verletzungen verursachen.

Ist Natriumhypochlorit sicher für die Umwelt?

Nach der Verwendung löst sich Natriumhypochlorit schnell in Salz und Wasser auf. Verschiedene detaillierte wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass der normale Gebrauch von Natriumhypochlorit im Haushalt für die Umwelt sicher ist.

Welche Produkte von Unilever enthalten Natriumhypochlorit?

Einige unserer Hausdesinfektionsmittel, wie Domestos, enthalten Natriumhypochlorit.

Schon gewusst?

Die meisten Wasseraufbereitungsanlagen in den USA und Europa verwenden Hypochlorit seit fast 100 Jahren, um Trinkwasser zu reinigen.

Nach oben

FOLGEN SIE UNS

Auf unseren Kanälen in den sozialen Netzwerken halten wir Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden.

KONTAKT

Wir freuen uns über Ihre Meinungen, Anregungen und helfen gerne bei Fragen.

Kontakt