1. Home
  2. ...
  3. Berufserfahrene
  4. Technisches Management

Technisches Management

Das technische Management trägt maßgeblich zu unserem Wettbewerbsvorteil bei, denn es stellt sicher, dass wir kosteneffizient höchste Qualität produzieren.

Damit das so bleibt, braucht das technische Management immer wieder talentierte und ideenreiche Mitarbeiter – sowohl für die technische Umsetzung unserer Innovationen – von der Entwicklung bis zur Massenproduktion – als auch für die Optimierung prozessorientierter Arbeitsstrukturen. Und das hautnah an Kundenbedürfnissen, in engem Kontakt mit den unterschiedlichsten internen und externen Partnern.

Das technische Management unterteilt sich in drei Bereiche:

Engineering

Im Engineering sind Sie für die Planung und Implementierung neuer Verfahrenstechniken sowie für die Optimierung der bestehenden Herstell-, Abfüll- und Packprozesse zuständig. In diesem Zusammenhang erstellen Sie Machbarkeitsstudien, Kostenschätzungen und Projektpläne. Sie steuern Ihre Projekte, übernehmen die Budgetkontrolle, koordinieren Fremdfirmen und führen eigenständig Kunden- und Lieferantengespräche. Darüber hinaus sind Sie für Inbetriebnahmen, Abnahmen und Übergaben verantwortlich.

Qualitätssicherung

Neben den typischen Aufgaben des Qualitätsmanagements, wie dem Sperren und Freigeben von Ingredienzien und Fertigwaren, der Reklamationsbearbeitung, dem Reporting und Monitoring von Qualitätskennzahlen sowie der Hygienekontrollen, engagieren Sie sich in diesem Bereich auch in der kontinuierlichen Verbesserung unserer Produktionsprozesse. Von der Umsetzung unseres hohen Qualitätsanspruchs durch vorausschauende Auswertung von Produktionskennzahlen über die Durchführung von Kontrollen, Analysen und Validierungen der Produktionsprozesse bis hin zur Einführung von Optimierungsmaßnahmen tauchen Sie in breite Themenfelder ein.

Produktion

Im Produktionsmanagement sind Sie für die Bestandsaufnahme, Zusammenfassung und Auswertung der aktuellen Prozessdaten zuständig. Sie erarbeiten Vorschläge zur Optimierung von Standardisierung einzelner Prozessschritte und sichern so die Produktivitätssteigerung in Zusammenarbeit mit dem Produktionsteam. Darüber hinaus erstellen Sie selbst Schulungsunterlagen zur nachhaltigen Umsetzung der Optimierungen.

Nach oben

FOLGEN SIE UNS

Auf unseren Kanälen in den sozialen Netzwerken halten wir Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden.

KONTAKT

Wir freuen uns über Ihre Meinungen, Anregungen und helfen gerne bei Fragen.

Kontakt